Neuigkeiten für Sie

Wissen, was los ist – gerne informieren wir Sie hier über Neuigkeiten aus der Immobilienwirtschaft und über unser Unternehmen.

NAI apollo vermittelt Gewerbeliegenschaft am Nürburgring

Frankfurt am Main – Das inhabergeführte Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group – hat den Verkauf eine Gewerbeliegenschaft mit ca. 3.100 m² Nutzfläche in Meuspath an einen deutschen Automobilkonzern begleitet. Mit der Vermittlung der Immobilie war die NAI apollo alleinbeauftragt. Verkäufer des Objektes mit einem 12.000 m² umfassenden Grundstück ist Bridgestone Deutschland. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Weiterlesen …

NAI apollo: Rückgang großflächiger Projektanmietungen senken Flächenumsatz im Lager- und Logistikflächenmarkt im Rhein-Main-Gebiet

  • Flächenumsatz im ersten Halbjahr 2018 von 322.000 m² knapp 13 Prozent unter Vorjahresniveau
  • Rückgänge im Größensegment „größer 5.000 m²“ und bei Projektanmietungen
  • Vermehrte Fertigstellung von Projekten, neue Bauvorhaben in den Startlöchern
  • Prognose: Stabilisierung der Marktaktivitäten und Jahresendergebnis auf langjährigem Durchschnittsniveau

Frankfurt am Main, 12.07.2018 – Auf dem Lager- und Logistikflächenmarkt im Rhein-Main-Gebiet haben nach Analyse des inhabergeführten Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group – die Anmietungsaktivitäten nach einem guten Jahresstart im zweiten Quartal leicht nachgelassen. Ein Flächenumsatz durch Vermietungen und Eigennutzer in den vergangenen drei Monaten von rund 155.000 m² bedeutet einen Rückgang im Vergleich zum Jahresanfangsquartal von 7,2 Prozent. Der Halbjahresflächenumsatz summiert sich auf rund 322.000 m², was im Vergleich zum ersten Halbjahr 2017 einer Abnahme von 12,8 Prozent gleichkommt.

Weiterlesen …

NAI apollo vermittelt 3.000 m² Bürofläche in Münchens Neuer Hopfenpost an Software-Startup Personio

München, 11.07.2018 – Das inhabergeführte Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group – hat 3.000 m² Bürofläche in der Neuen Hopfenpost in München an das Software-Startup Personio GmbH vermittelt. Mit dem Einzug zum 1. Dezember wird das auf Personalmanagement- und Recruiting-Software spezialisierte Tech-Unternehmen seine Bürofläche mehr als verdreifachen.

Thilo Hecht, geschäftsführender Gesellschafter von NAI apollo, sagt: „Personio war auf der Suche nach einer offenen, flexiblen und zusammenhängenden Fläche auf einer Etage in zentraler Lage – eine absolute Seltenheit im nahezu vollvermieteten Büromarkt München. Mit der Fläche in der Neuen Hopfenpost konnten wir unserem Kunden genau die passende Lösung bieten. Zusätzliche Anreize waren die Dachterrasse und Nahversorgung im Erdgeschoß des Gebäudes.“

Weiterlesen …

NAI apollo: Wohnportfoliotransaktionsvolumen in H1 2018 bereits über Gesamtjahresdurchschnitt der letzten zehn Jahre

- Bestes Halbjahresergebnis mit 11,1 Mrd. Euro seit dem Rekordjahr 2015
- Weitere Verteuerung von Bestandsimmobilien und Projektentwicklungen
- Zunahme von Projektverkäufen, darunter Großdeals im hochpreisigen Mikro-Apartment- und
Studentenwohnheim-Segment treibt generellen Preisanstieg
- Immobilienaktiengesellschaften und REITs mit höchstem Investitionsvolumen, Versicherungen
und Pensionskassen steigern Ankaufsvolumen stark
- Prognose 2018: Nach dem starken ersten Halbjahr, einer erneuten Zunahme von
Projektverkäufen und steigenden Kaufpreisen wird ein Endjahresergebnis über dem
Vorjahresniveau von 15,7 Mrd. Euro erwartet

Weiterlesen …

NAI apollo: Bürovermietungsmarkt Frankfurt am Main mit höchstem Umsatz seit 2008

− Halbjahresumsatz liegt mit 253.600 m² 15 Prozent über dem zehnjährigen Durchschnitt
− Co-Working Anbieter treiben Umsatz im zweiten Quartal
− Höhere Anzahl an Abschlüssen
− Leerstand mit niedrigstem Wert seit 2001
− Erneute Steigerung des Mietniveaus
− Prognose für das Gesamtjahr 2018: Flächenumsatz von mindestens 550.000 m², anhaltender Leerstandabbau, weiter steigende Büromieten

Weiterlesen …

Standortvorteil Frankfurt Airport: CargoCity auch in Zukunft gefragter Logistikstandort

Gemeinsame Studie von Fraport AG und NAI apollo gibt Überblick über die Logistikstandorte CargoCity Nord und CargoCity Süd am Frankfurt Airport

Frankfurt am Main, 28.06.2018 - Die CargoCity am Flughafen Frankfurt ist ein äußerst starker Logistikstandort, so das zentrale Ergebnis einer gemeinsamen Studie der Fraport AG mit dem Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group. Mit einer Spitzenmiete von über 20 Euro pro Quadratmeter bewegen sich die Mieten für Logistikflächen der CargoCity deutlich über dem Niveau des Logistikmarkts außerhalb des Flughafens. Wichtigste Nutzer innerhalb der CargoCity sind – kaum verwunderlich – Unternehmen des Frachthandels sowie Cargo-Airlines. Größte Standortvorteile und Gründe für das hohe Mietniveau sind der Zugang zu dem eigenen Zollgrenzbezirk, die direkte Anbindung an den Flughafen und die Lage innerhalb der Rhein-Main-Region.

Weiterlesen …

12. NAI apollo group Soccer Cup: Rekorderlös von 8.000 Euro für den guten Zweck

Frankfurt am Main, 21.06.2018 – Bereits zum zwölften Mal veranstaltete das inhabergeführte Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group – den NAI apollo group Soccer Cup in Frankfurt. Vergangenen Freitag spielten 20 Mannschaften – überwiegend aus der Immobilienbranche – im Sportleistungszentrum der Frankfurter Eintracht um den Titel.

Weiterlesen …

imovo ist neuer Partner des NAI apollo group Netzwerkes

Frankfurt am Main, 08.06.2018 – Die imovo GmbH ist dem inhabergeführten Immobilienberatungsnetzwerk NAI apollo group beigetreten. Seit 1. Juni 2018 vertritt der Gewerbe- und Wohnimmobilienberater die NAI apollo group in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Mit imovo zählt das NAI-Netzwerk insgesamt acht Partnerunternehmen.

Weiterlesen …

NAI apollo: Sechs Mitarbeiter als TOP Producer ausgezeichnet

Frankfurt am Main, 06.06.2018 – Das inhabergeführte Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group – hat gleich sechs „TOP Producer des Jahres 2017“ in seinen Reihen: Heike Krone mit dem zweithöchsten Umsatz, Lenny Lemler und Radomir Vasilijevic in den Top Ten sowie Marc Bachmann, Kevin Korts, und Yuval Rozenberg in den TOP 20.

Weiterlesen …

Münchner Viktualienmarkt: NAI apollo vermittelt an Fitnessstudio

München, 26.04.2018 – Das inhabergeführte Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group – hat gegenüber dem Viktualienmarkt in München rund 700 m2 Geschäftsfläche an die Fitnessstudiokette PRIME TIME FITNESS GmbH vermittelt. Das Fitnessstudio wird im Herbst 2018 eröffnen. Bei der Immobilie eines privaten Vermieters handelt sich um ein denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus aus dem Jahr 1908.

Weiterlesen …