• NAI apollo Group
  • 12. NAI apollo group Soccer Cup: Rekorderlös von 8.000 Euro für den guten Zweck

12. NAI apollo group Soccer Cup: Rekorderlös von 8.000 Euro für den guten Zweck

Frankfurt am Main, 21.06.2018 – Bereits zum zwölften Mal veranstaltete das inhabergeführte Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group – den NAI apollo group Soccer Cup in Frankfurt. Vergangenen Freitag spielten 20 Mannschaften – überwiegend aus der Immobilienbranche – im Sportleistungszentrum der Frankfurter Eintracht um den Titel. Rund 500 Zuschauer und Spieler fanden den Weg in den Riederwald. Mit 8.000 Euro wurde eine neue Rekordsumme für einen wohltätigen Zweck eingespielt. Der Spendenbetrag kommt in diesem Jahr dem gemeinnützigen Verein brotZeit e.V. zu Gute, der bundesweit etwa 200 Schulen dabei unterstützt, Kindern ein ausgewogenes Frühstück zu ermöglichen. Drei der Schulen befinden sich im Frankfurter Stadtgebiet, weitere Schulen der Mainmetropole werden zum neuen Schuljahr in den Förderkreis aufgenommen.

Lenny Lemler, Gesellschafter von NAI apollo und Mitorganisator sagt: „Fußball verbindet – der Soccer Cup hat sich mittlerweile zu einer festen Größe unter den jährlichen Veranstaltungen der Immobilienwirtschaft entwickelt. Neben dem positiven Feedback der Teilnehmer und Besucher freuen wir uns vor allem über den hohen Spendenerlös, den wir in vollem Umfang dem gemeinnützigen Verein brotZeit e.V. zukommen lassen.“ Auch für 2019 ist der NAI apollo group Soccer Cup wieder fest eingeplant.

Gewinner des diesjährigen Cups ist die Corpus Sireo Real Estate GmbH, die bei ihrer ersten Teilnahme am Turnier sogleich den Sieg erringen konnte. Das Unternehmen setzte sich in einem spannenden Finale mit 1:0 nach Elfmeterschießen gegen den Vorjahressieger, Engel & Völkers Main-Taunus GmbH, durch. Zuvor gewann der Erstplatzierte im Halbfinale knapp aber verdient gegen NAI apollo und verwehrte dem Gastgeber somit nach 2016 und 2017 den dritten Finaleinzug in Folge.

Ein großer Dank gebührt den Sponsoren des diesjährigen NAI apollo group Soccer Cups: Audi Frankfurt GmbH, designfunktion Kronberg GmbH, GONDER Facility Services GmbH, LBBW Immobilien Management GmbH, TH Real Estate, Areal Consulting GmbH und Immobilienscout GmbH.

Folgende Mannschaften aus der Immobilienwirtschaft waren neben NAI apollo beim Soccer Cup 2018 vertreten: BEOS AG, blackprint Booster GmbH, BNP Paribas Real Estate GmbH, CBRE Global Investors Germany GmbH, Colliers International Deutschland GmbH, Corestate Capital Advisors GmbH, Corpus Sireo Real Estate GmbH, Cushman & Wakefield LLP, designfunktion Kronberg GmbH, Engel & Völkers Main-Taunus GmbH, GEG Real Estate Management GmbH, Gonder Facility Services, Hauck Schuhhardt Partnerschaft von Steuerberatern und Rechtsanwälten mbB, Immobilienscout GmbH, Jones Lang LaSalle SE, LBBW Immobilien, M7 Real Estate Germany, TH Real Estate, von Poll Immobilien GmbH.

Zurück