Neuigkeiten für Sie

Wissen, was los ist – gerne informieren wir Sie hier über Neuigkeiten aus der Immobilienwirtschaft und über unser Unternehmen.

NAI apollo vermittelt mehr als 5.000 m² Lager- und Bürofläche an MSG Frucht im ehemaligen Fliegerhorst Erlensee

Frankfurt am Main, 25.01.2018 – Das inhabergeführte Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group – hat im ehemaligen Militärflugplatz der US-Streitkräfte in Erlensee eine Logistikimmobilie mit 5.000 m² Nutzfläche an die MSG Frucht GmbH vermittelt. Vermieter ist der Projektentwickler Fäth Immobilien. Die NAI apollo ist exklusiv mit der Vermietung von rund 24.000 m² Nutzfläche in der Immobilie „Am Fliegerhorst 1304" beauftragt. Davon wurden bereits über 7.000 m² erfolgreich vermittelt.

Weiterlesen …

NAI apollo: Lager- und Logistikflächenmarkt im Rhein-Main-Gebiet erzielt 2017 Rekordresultat

Frankfurt am Main, 24.01.2018 – Auf dem Markt für Lager- und Logistikflächen im Rhein-Main-Gebiet ist im Jahresverlauf 2017 ein Flächenumsatz durch Vermietungen und Eigennutzer von rund 769.000 m² erzielt worden. Nach Analyse des inhabergeführten Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group – wurde damit nicht nur zum zweiten Mal die 700.000 m²-Umsatzmarke geknackt, sondern zudem der Spitzenwert aus dem Jahr 2014 um 16.000 m² deutlich überschritten.

Weiterlesen …

NAI apollo gründet Beratungsunternehmen für Gesundheitsimmobilien

Frankfurt am Main, 09.01.2018 – Das inhabergeführte Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo hat mit der NAI apollo healthcare ein Beratungsunternehmen für Gesundheitsimmobilien gegründet. Das Leistungsspektrum des neuen Unternehmens mit Sitz in Frankfurt am Main umfasst unter anderem Standortanalysen, Transaktionen und Wertgutachten für Gesundheitsimmobilien. Auf Basis einer Datenbank, die deutschlandweit Pflegeheime und Gesundheitseinrichtungen umfasst, will die NAI apollo healthcare die Markttransparenz für Investoren und Betreiber in Deutschland erhöhen. Zielkunden der neuen Gesellschaft sind Objektkäufer und -verkäufer, Betreiber und Entwickler.

Weiterlesen …

Wohnportfoliomarkt Deutschland: Starkes viertes Quartal führt zu Jahrestransaktionsergebnis 2017 von 15,7 Mrd. Euro

Frankfurt am Main, 09.01.2018 – Nach der Analyse des inhabergeführten Immobilienberatungsunternehmens NAI apollo – Partner der NAI apollo group – schließt das Jahr 2017 auf dem Transaktionsmarkt für Wohnportfolios in Deutschland mit einem starken vierten Quartal. Rund 5,1 Mrd. Euro wurden umgesetzt. Damit ist es im Jahresverlauf das stärkste Quartal, durch das sich das gehandelte Jahresvolumen auf über 15,7 Mrd. Euro erhöht. Im Zehnjahresvergleich nimmt das Jahr 2017 nun den zweiten Rang nach dem Rekordjahr 2015 ein, als 23,9 Mrd. Euro umgesetzt wurden. Das Jahr 2016 wurde um 12,9 Prozent übertroffen.

Weiterlesen …

NAI apollo: Bürovermietungsmarkt Frankfurt am Main mit zweitbestem Ergebnis nach dem Jahr 2000

Frankfurt am Main, 08.01.2018 – Der Frankfurter Büroflächenvermietungsmarkt inklusive Eschborn und Offenbach-Kaiserlei konnte im vierten Quartal des Jahres 2017 die sehr positive Entwicklung der Vorquartale nochmals übertrumpfen. Das ist das Ergebnis der aktuellen Analyse des inhabergeführten Immobilienberatungsunternehmens NAI apollo – Partner der NAI apollo group. Demnach betrug der Flächenumsatz durch Vermietungen und Eigennutzer in den vergangenen drei Monaten 279.400 m² und lag damit um mehr als 50 Prozent über dem dritten Quartal. In Summe ergibt sich für das Gesamtjahr 2017 ein herausragender Flächenumsatz in Höhe von 711.600 m².

Weiterlesen …

Andreas Krone in die NAI Leadership Board Advisory Taskforce 2018 von NAI Global berufen

Frankfurt, Deutschland – 01.12.2017 - Andreas Krone, Geschäftsführer und Gesellschafter der NAI apollo, wurde in die Leadership Board Advisory Taskforce von NAI Global berufen. Dies wurde auf der Jahresversammlung von NAI Global in Carlsbad, Kalifornien, bekannt gegeben. NAI Global ist eine der weltweit führenden Maklergesellschaften für Gewerbeimmobilien.

Weiterlesen …

NAI apollo berät Pharmaunternehmen bei Anmietung in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main, 27.11.2017 – Die Hormosan Pharma GmbH, ein Unternehmen der Lupin Group, expandiert und mietet auf Vermittlung von NAI apollo in Frankfurt am Main an. Der Anbieter von Generika bezieht ca. 1.065 m² im Bürokomplex Artemis an der Hanauer Landstraße 139. Das Artemis ist Bestandteil eines Gebäudeensembles, das saniertes Industriedesign mit moderner Büroarchitektur verbindet. Der Vermieter wurde von der Frankfurter Niederlassung der Barings Real Estate Advisers GmbH beraten.

Weiterlesen …

NAI apollo vermittelt rund 1.800 m² Bürofläche im Rhein-Main-Gebiet

Frankfurt am Main, 22.11.2017 – Das inhabergeführte Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group – hat insgesamt rund 1.800 m² Büromietfläche an fünf Standorten im Rhein-Main-Gebiet vermittelt.

Weiterlesen …

NAI apollo vermittelt Verkauf des Fachmarktzentrums in Wittenberge an die SynVest Investment Management BV

Frankfurt am Main, 15.11.2017 – Das inhabergeführte Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group – hat für einen nordamerikanischen Investor den Verkauf eines Fachmarktzentrums im Wittenberger Gewerbegebiet begleitet. Käufer der Immobilie mit rund 20.200 m² Mietfläche ist die SynVest Fund Management BV für den SynVest German RealEstate Fund.

Weiterlesen …

NAI apollo: Lager- und Logistikflächenmarkt im Rhein-Main-Gebiet auf dem Weg zum Rekordniveau von 2014

Frankfurt am Main, 13.11.2017 – Der Markt für Lager- und Logistikflächen im Rhein-Main-Gebiet schließt in den Monaten Juli bis September 2017 an das Ergebnis des Vorquartals an. Ein Flächenumsatz durch Vermietungen und Eigennutzer von rund 214.000 m² in den vergangenen drei Monaten stellt eines der besten Quartalsergebnisse seit Beginn der Datenerfassung durch das inhabergeführte Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo – Partner der NAI apollo group – dar. Für die ersten neun Monate 2017 summiert sich der Gesamtflächenumsatz auf rund 583.000 m². Das sind rund 68.000 m² mehr als im Vorjahreszeitraum.

Weiterlesen …